Mercedes Kunert

Ergotherapeutin B.Sc., Fachkraft für tiergestützte Interventionen, Fachtherapeutin für Demenz


Therapeutische Arbeit

 Ergotherapeutische Tätigkeiten in der Praxis und Hausbesuchen mit neurologischen, motorisch-funktionellen, geriatrischen und psychiatrischen Behandlungsschwerpunkten. In der therapeutischen Arbeit unterstützt mich mein Therapiebegleithund Balu, ein Havaneserrüde.



Wissenschaftliche Arbeiten

  • Bachelorarbeit 2015 „Einbindung der Ergotherapie in das interdisziplinäre Team der Palliative Care am Beispiel stationärer Settings“

  • Abschlussarbeit 2018 „Die Bedeutung des Therapiebegleithundes in der palliativen Ergotherapie – Am Fallbeispiel eines Klienten im stationären Hospiz“

Abschlussarbeit 2018 „4 Pfoten berühren das Herz – Ressourcenorientiertes Gruppenangebot für Menschen mit demenziellen Erkrankungen und deren Angehörigen“


Aus- und Fortbildungsveranstaltungen

  • Referentin für Therapeuten, Pflege- und Betreuungskräfte in mehreren Medizinischen Fortbildungszentren
  • Thematische Schwerpunkte: Ergotherapie bei demenziellen Erkrankungen, Kommunikation bei Demenz, Integrative Validation, Beratung für Wohnraumanpassung und Hilfsmittelversorgung, Palliative Care

Lernen Sie uns kennen

Sie möchten mehr über IMUDA und unser umfangreiches Angebots- und Leistungsspektrum erfahren? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie Kontakt auf